Skulptur "Drachenlenker"

Ambergerstraße / Ecke Denninger Straße

 

Den auf einer Steinsäule stehenden bronzenen "Drachenlenker" in Bogenhausen schuf der Pfälzer Bildhauer Prof. Otto Kallenbach 1959/1960. Der Name der 2 Meter hohen Skulptur ist eine Anspielung auf die vor ihrer Bebauung 1976 mit den Hochhäusern des Arabellaparks hier gelegene große Freifläche, die sogenannte "Drachenwiese".

 

 

 

 

>> zum Überblick "Kunst im öffentlichen Raum" im Münchner Nordosten

 

 

 

Fotos: 

oben: hpt © Verein für Stadtteilkultur im Münchner Nordosten e.V. (2008)

unten: © dietlind pedarnig (2007)